Zur Startseite
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Gesunde Kids, gesundes Rheinland-Pfalz – LeckerEntdecker on Tour mit dem Vereinspaten und Sternekoch Philipp Stein

15.03.2019

Ernährungsbildung die Spaß macht!

Vor dem Hintergrund aktueller Ergebnisse aus der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KIGGS) plädierte das Robert-Koch-Institut (RKI) dafür, die Weichen für das Gesundheitsverhalten Erwachsener bereits im Kindes- und Jugendalter zu stellen. Früh erlernte Ernährungsgewohnheiten, so eine der Untersuchungsbeobachtungen, blieben häufig bis ins Erwachsenenalter bestehen.

Und hier setzt der rheinland-pfälzische Verein Die LeckerEntdecker e.V. mit kreativer Gesundheitsförderung an. Er schafft Gelegenheiten, damit Kinder spielerisch Zusammenhänge zwischen Freude, Genuss und Gesundheit entdecken und gleichzeitig Lebenskompetenzen entwickeln. Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau unterstützt die Ziele des Vereins durch die Förderung des Netzwerkmanagements.

Am 15.03.2019 waren Kids aus Bodenheim und Kids von der Ganztagsschulbetreuung Dienheim auf LeckerEntdecker Tour auf dem Milchviehbetrieb Gill in Bodenheim. Gemeinsam mit Eltern gingen sie auf Erlebnisreise zu Kühen und Kälbern: Woher kommt eigentlich die Milch und was kann daraus Leckeres zubereitet werden? Genau das durften die Kinder unter fachkundiger Führung der Familie Gill erleben und von praktisch erlernen. Nach dem Füttern und Streicheln ging es zum eigenständigen Butter herstellen, Berge von Kräutern schnippeln und zum wahren Vitaminbomben- und Mineralienquarkdips verrühren.

Dies alles unter Anleitung des sympathischen Profis: „Viele Kinder wissen gar nicht, was Tolles aus einfachen Zutaten entstehen kann und wie lecker ein frisches Körnerbrot mit solchen Dips schmeckt. Kindern von klein auf zu vermitteln, dass gesundheitsbewusste Ernährung lecker ist, hat mich als zweifacher Papa gleich inspiriert die Patenschaft des Vereins zu übernehmen und dadurch einen sozialen Beitrag zu leisten“, machte Stein deutlich. Dabei wird schnell sichtbar, dass der ehemals jüngste Sternekoch sein Handwerk mit viel Spaß und Begeisterung an die kleinen Entdecker weiterzugeben weiß.

„Die Projekte der LeckerEntdecker sind so konzipiert, dass Kinder selbst forschen, entdecken und ganz viel Spaß haben. So gelingt es uns, Kinder für gesundheitsbewusste  Ernährung zu begeistern und ihnen einfache Fertigkeiten zu vermitteln, die sie zu Hause mit den Eltern weiter nutzen können. Wir freuen uns, dass diese Botschaft durch die Patenschaft von Philipp Stein so originell mitgetragen wird“, so die Vorstandsvorsitzende und Ernährungsmedizinerin Frau Dr. Gabriele von der Weiden.

Mit dabei waren das Gründungsmitglied des Vereins, Frau Schappert von der Milchwirtschaftlichen Arbeitsgemeinschaft, sowie Herr Burkhard Müller, Kreisbeigeordneter des Landkreises Mainz-Bingen und Herr Schmitt, Kreisvorsitzender des Bauern- und Winzerverbands Rheinland-Pfalz Süd e.V., die neben der Techniker Krankenkasse Landesvertretung Rheinland-Pfalz, mit ihren Institutionen und ihrem persönlichen Engagement hinter dem Vorstand der LeckerEntdecker stehen.

Starker Partner an diesem Tag waren zum einen das Vereinsmitglied WASGAU AG, die alle Lebensmittel für den Tag kostenlos zur Verfügung stellten, sowie Familie Gill, die stets mit Herzblut Kindern auf ihrem Hof einen neuen Bezug zu den Tieren und der Wertigkeit von Lebensmittel vermitteln: „Wir haben gemerkt, dass Kindern und vielen Erwachsenen immer mehr der Bezug zur Landwirtschaft und den Lebensmitteln fehlt. Es ist ganz wichtig zu zeigen, wo z.B. Milch herkommt und was alles dahintersteckt, auch um das negative Bild zu wiederlegen, welches meistens in den Medien dargestellt wird“.


Mehr über den Verein Die LeckerEntdecker e.V. erfahren Sie unter www.dieleckerentdecker.de

Gerne können Sie unter folgendem LINK auch die Pressemitteilung des landwirtschaftlichen Wochenendblatts einsehen.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an:

Die LeckerEntdecker e.V.

Kontaktaufnahme über:
Institut für sozialpädagogische Forschung Mainz gGmbH
Anika Metzdorf/ Elisabeth Schmutz
leckerentdecker@ism-mz.de


Quelle der Bilder: ism gGmbH/Bauern- und Winzerverband Rheinland-Pfalz Süd e.V.

Kontakt

Die LeckerEntdecker e.V.
Gesundheitsamt Mainz
Große Langgasse 29
55116 Mainz

Netzwerkkoordination
ism gGmbH

06131 / 240 41-13

E-Mail

Die LeckerEntdecker e.V.
Gesundheitsamt Mainz
Große Langgasse 29
55116 Mainz

Netzwerkkoordination: ism gGmbH

06131 / 240 41-13

E-Mail

Die LeckerEntdecker e.V. werden gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten und das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz.


®„Die LeckerEntdecker“ ist eine Marke des Landes Rheinland-Pfalz.

Partner der

Initiative Gesundheitswirtschaft Rheinland-Pfalz