Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Rote Linsensuppe

Linsensuppe
  •  Zwiebel
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Möhren
  • 2 EL Butter
  • 1 Dose Tomaten, stückig
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 250g rote Linsen
  • 200g Kräuterfrischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Lauchzwiebeln

Für die Zubereitung der roten Linsensuppe beginnt ihr zuerst damit die Zwiebel, den Lauch und die Möhren zu schälen bzw. zu putzen und in kleine Stücke zu schneiden. Dieses dünstet ihr gemeinsam mit der Butter an und gebt nach wenigen Minuten die Dose Tomaten hinzu und löscht das Ganze mit der Gemüsebrühe ab.

Mischt danach die roten Linsen unter und lasst das ganze 20 Minuten auf mittlerer Hitze garen.

Am Schluss fügt ihr noch den Kräuterfrischkäse hinzu und schmeckt das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

Die Lauchzwiebel schneidet ihr zum Schluss in feine Ringe und verteilt sie über die Suppe.


Lasst es euch schmecken!


Ein Rezept unseres Mitglieds Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinscahft Rheinland-Pfalz e.V. - weitere Rezepete der milag sind unter folgendem Link zu finden.

Kontakt

Die LeckerEntdecker e.V.
Gesundheitsamt Mainz
Große Langgasse 29
55116 Mainz

Netzwerkkoordination
ism gGmbH

06131 / 240 41-13

E-Mail

Die LeckerEntdecker e.V.
Gesundheitsamt Mainz
Große Langgasse 29
55116 Mainz

Netzwerkkoordination: ism gGmbH

06131 / 240 41-13

E-Mail

Die LeckerEntdecker e.V. werden gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten und das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz.

Partner der

Initiative Gesundheitswirtschaft Rheinland-Pfalz