Zur Startseite
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Landfrauen Verband Rheinhessen e.V.

Als größte Frauenorganisation im ländlichen und städtischen Raum Rheinhessens mit 12.000 Mitgliedsfrauen fühlen wir uns besonders der Ernährungsbildung von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern verpflichtet.

In jährlich mehr als 180 Vorträgen und Workshops schaffen unsere qualifizierten Lehrgangsleiterinnen für Nahrungszubereitung seit Jahrzehnten Bewusstsein für eine gesunde Ernährung mit regionalen Produkten: ganz gleich, ob in der traditionellen oder modernen Küche, dem vegetarischen und veganen Kochen, der Säuglingsernährung, der Schul- und Studierendenverpflegung, der Ernährung vor dem Hintergrund spezifischer Erkrankungen oder von Familien in sozial schwacher Lebenssituation.

Darüber hinaus führen wir durch einen regen Informations- und Gedankenaustausch einen intensiven Erzeuger-Verbraucherdialog innerhalb unseres Verbandes und nach außen hin. Seit Jahren zeichnen wir uns auch als engagierte Kooperationspartner in Projekten mit Bundes- und Landesministerien sowie Institutionen und Organisationen vor Ort aus.

Die rheinhessischen LandFrauen freuen sich auf Ihren Besuch auf unserer Homepage! www.landfrauen-rheinhessen.de



Logo Landfrauenverband Rheinhessen e.V.

Kontakt / Ansprechpartner:

Landfrauenverband Rheinhessen e.V.
Otto-Lilienthal-Straße 4
55232 Alzey
 +49 (0) 6731 / 951075-00


Ansprechpartnerin:
Gaby Schott

info@landfrauen-rheinhessen.de

https://www.landfrauen-rheinhessen.de/

Die LeckerEntdecker e.V.
Gesundheitsamt Mainz
Große Langgasse 29
55116 Mainz

Netzwerkkoordination: ism gGmbH

06131 / 240 41-13

E-Mail

Die LeckerEntdecker e.V. werden gefördert durch das Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten und das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz.


®„Die LeckerEntdecker“ ist eine Marke des Landes Rheinland-Pfalz.

Partner der

Initiative Gesundheitswirtschaft Rheinland-Pfalz